logo

Über mich

Über mich

Mari Kusakari

Mein Name ist Mari Kusakari. Ich wurde 1987 in Tokio geboren. In Japans Hauptstadt bin ich aufgewachsen und habe dort von 2005 bis 2009 an der Shirayuri-Universität Japanologie und Kindererziehung studiert.

Während meiner Studienzeit habe ich an einem deutsch-japanischen Jugendaustauschprogramm teilgenommen, was mich so begeistert hat, dass ich privat noch zweimal nach Deutschland gereist bin. Auch diese Reisen haben mich nachhaltig beeindruckt und ich habe angefangen, mir im Selbststudium Deutsch beizubringen. Der Entschluss, mein Leben später in Deutschland zu gestalten, stand fest.

Nach dem Studium ergab sich die Gelegenheit, in einem Fotostudio als Kinderfotografin zu arbeiten. Erst da habe ich die Fotografie für mich entdeckt. Um mich weiterzuentwickeln habe ich an den Tokioter Fotografen Issei Gen gewandt, der zwei Jahre lang mein Mentor war, mich unterwiesen, gefördert und mir Mut gemacht hat.

Seit Oktober 2012 bin ich in Deutschland. 2013 habe ich angefangen, Fotografie an der FH Dortmund zu studieren und im Jahr 2018 habe ich dort einen Bachelor-Abschluss gemacht.

Vita

Seit 2018 Webmagazin PeLuLu von San'eishobo Verlag (Text & Bild)
Seit 2014 Backschule Fait Beau Tokyo (Fotografie & Styling für die Webseite & Werbung, Technische Unterstützung für Fotografie)
Seit 2015 Rückenglück ACA Düsseldorf (Fotografie für die Webseite & Werbung)

2018
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.14, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo
– "Kikkoman-Sojasauce trifft auf Kostas in Unterbilk" , Zeitschrift Doitu-Newsdigest/ Japandigest
– CD-Cover von Mari Ohki"Erinnerung"

2017
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.13, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo
– Backbuch"Pari-no-kawaii-okashi-zukuri" , SAWAKO, Asahi-Shuppan-Verlag (Fotografie & Styling)
Nikkei Technology special interview1&2, Nikkei BP Verlag
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.12, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo
Alicia AG (Technische Unterstützung für Fotografie)

2016
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.11, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo
– Fotobücher ”Schwarzer Krauser”, “Ich erinnere mich…” auf der Frankfurter Buchmesse2016 ausgestellt
– Nikkei Technology Online Special Interview, Nikkei BP Verlag, Hannover Messe
– Gruppenausstellung DEPODEST, Depot Dortmund
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.10, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo

2015
– Artikel über mich “Net de Düssel
– Gruppenausstellung Nordstadt Blues, Export33 Dortmund
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.9, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo

2014
– Anfängerfotokurs für Frauen, Fait beau Tokyo
– Einzelausstellung "In Deutschland ist das so", Hachisucafé, Tokyo
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.8, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.7, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo

2013
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.6, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.5, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo

2012
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.4, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo
– Gruppenausstellung Shutterbug Club, Yokohama Civic Art Gallery Azamino, Kanagawa
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.3, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo
– Gruppenausstellung, Toin Yokohama Universität

2011
– Gruppenausstellung Otometatchi-no-kokishin vol.2, Taiji Kiyokawa Memorial Gallery, Tokyo
– Gruppenausstellung Shutterbug Club, Yokohama Civic Art Gallery Azamino, Kanagawa